Inhouse Premium Beschichtungsservice

Hochleistungsbeschichtungen, die Schneidkanten und Oberflächen optimal vor Verschleiß schützen, sind ein ausschlaggebener Faktor für die Steigerung des Leistungspotentials und eine lange Lebensdauer Ihrer Zerspanungswerkzeuge. Schwer zu bearbeitende Materialien und daraus resultierende veränderte Produktionstechniken stellen die Beschichtungstechnologie zudem vor ganz neue Herausforderungen. 
 
In unserem In-House Beschichtungscenter setzen wir daher auf das patentierte PVD-Sputterverfahren und die daraus weiterentwickelte HiPIMS-Technologie des Innovationsführers CemeCon. Durch die Investition in die neueste Anlagengeneration erzeugen wir Premium-Schichten, die mit ihren überlegenden Eigenschaften deutliche Performancegewinne erzielen und Ihnen somit Wettbewerbsvorteile verschaffen.

Unser Service umfaßt die Erstbeschichtung von Neuwerkzeugen sowie die Beschichtung von aufbereiteten Werkzeugen – als Teil unseres ganzheitlichen Dienstleistungspaketes für Zerspanungsanwender und -fachhändler oder als reine Lohnbeschichtung für Schleifdienstleister und Werkzeughersteller.
 

Mehr über unsere Technologie erfahren

Kanne Beschichtungscenter

In enger Kooperation mit unserem Technologiepartner CemeCon haben wir unsere Beschichtungskompetenz bereits vor über 10 Jahren im eigenen Haus etabliert und bis heute stetig in zukunftsweisende Beschichtungstechnologie und Anlagentechnik investiert. Zwei vollautomatische PVD-Sputter-Beschichtungsanlagen und der uneingeschränkte Zugriff auf innovative Schichten ermöglichen es uns, den gesamten Beschichtungsprozess äußerst flexibel und auf höchstem Qualitätsniveau eigenverantwortlich abzuwickeln. Mit der CC800 HiPIMS verfügen wir zudem über die Anlagentechnologie der neuesten Generation, deren Beschichtungen mit extrem glatten Oberflächen und überdurchnittlichen Standzeiten überzeugen. 

Moderne Strahltechnik für beste Schichthaftung

Perfekte Beschichtungsergebnisse sind maßgeblich von einer sorgfältigen Vorbehandlung der Werkzeugschneiden und -oberflächen abhängig. Um sowohl die Schneidkanten definiert und reproduzierbar zu verrunden als auch die Spannuten zu glätten, setzen wir Strahlanlagen auf dem neuesten Stand der Technik ein. 

Original CemeCon Schichtstoffe

Nutzen Sie unsere Beschichtungskompetenz. Wir unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Zerspanungsprozesse.

 

ALUSPEED®
Technische Daten

• Beschichtungstechnologie: Sputtern

• Schichtwerkstoff: TiB2-basiert

• Farbe: Silber

• Max. Einsatztemperatur: 900 °C

• Verfügbare Schichtdicke: ~ 2 μm

 

Diese gesputterte Schichtzusammensetzung bietet optimalen Schutz vor Kaltaufschweißungen,
da das Anhaften von Material weitestgehend vermieden wird. Die hervorragende Schichthaftung
in Kombination mit der sehr hohen Härte garantieren selbst in anspruchsvollen Anwendungen
höchste Prozessstabilität und Produktivität.

 

Datenblatt


ALUCON®
Technische Daten

• Beschichtungstechnologie: HiPIMS

• Schichtwerkstoff: TiB2-basiert

• Farbe: Silber

• Max. Einsatztemperatur: 1.000 °C

• Verfügbare Schichtdicke: ~ 2 μm

 

Dieser nanokristalline, extrem dichte Schichtwerkstoff, der sich dank HiPIMS durch
glatteste Schichten, maximale Schichthaftung und einer Härte von bis zu 5.000 HV0,05 auszeichnet,
verhindert wirksam Aufbauschneiden und ist Garant für optimale Zerspanergebnisse.

 

Produktinformation     Praxisbeispiel     Datenblatt       

 


FERROCON®
Technische Daten

• Beschichtungstechnologie: HiPIMS

• Schichtwerkstoff: AlTiN-basiert

• Farbe: Anthrazit

• Max. Einsatztemperatur: 1.100 °C

• Verfügbare Schichtdicke: ~ 3 μm

 

Die Premium HiPIMS-Beschichtung für Hochleistungsanwendungen in unlegierten, legierten und Schnellarbeits-Stählen sorgt mit optimaler Schichthaftung, glattesten Oberflächen sowie hoher Härte und Zähigkeit für deutliche Performancegewinne.

 

Datenblatt     Praxisbeispiel

 


HARDLOX®
Technische Daten

• Beschichtungstechnologie: Sputtern

• Schichtwerkstoff: TiAlN/TiSiN-basiert

• Farbe: Kupfer

• Max. Einsatztemperatur: 1.100 °C

• Verfügbare Schichtdicke: ~ 3 μm

 

Die Silizium-Dotierung verleiht dieser Schicht eine besonders hohe Härte und Oxidationsbeständigkeit und ist daher wie geschaffen für Zerspanoperationen in Titan, Edelstahl oder harten Stählen bei hohen Temperaturen.

 

Datenblatt


HYPERLOX®
Technische Daten

• Beschichtungstechnologie: Sputtern

• Schichtwerkstoff: AlTiN-basiert

• Farbe: Anthrazit / Blau

• Max. Einsatztemperatur: 1.000 °C

• Verfügbare Schichtdicke: ~ 3 μm

 

Der hohe Aluminiumgehalt sorgt für eine hohe Härte und macht die HYPERLOX®-Schicht
zur universellen Lösung für alle Gusssorten und Stähle bis 60HRC.

 

Datenblatt


ALOX® / TINALOX®
Technische Daten

• Beschichtungstechnologie: Sputtern

• Schichtwerkstoff: TiAlN-basiert

• Farbe: Anthrazit / Blau / Gold

• Max. Einsatztemperatur: 1.000 °C

• Verfügbare Schichtdicke: ~ 3 μm

 

Diese TiAlN-Beschichtungen sind universell geeignet für die Zerspanung der meisten Stähle und können mit möglichen Schichtdicken bis zu 10 µm auf jede Anwendung flexibel angepaßt werden.

 

Datenblatt


INOXACON®
Technische Daten

• Beschichtungstechnologie: HiPIMS

• Schichtwerkstoff: TiAlSiN-basiert

• Farbe: Kupfer

• Max. Einsatztemperatur: 1.100 °C

• Verfügbare Schichtdicke: ~ 3 μm

 

Die sehr hohe Thermostabilität macht den Silizium-dotierten Schichtwerkstoff InoxaCon zur ersten Wahl für die Zerspanung von harten / hochlegierten Stählen und Titan.

 

Produktinformation    Praxisbeispiel    Datenblatt


SUPERTIN®
Technische Daten

• Beschichtungstechnologie: Sputtern

• Schichtwerkstoff: TiN-basiert

• Farbe: Gold

• Max. Einsatztemperatur: 700 °C

• Verfügbare Schichtdicke: ~ 3 μm

 

Für einfache Zerspanoperationen in weichen Stählen entwickelt,
kann SUPERTIN® vor allem in der Nassbearbeitung punkten.

 

Datenblatt


AUSWAHL SCHICHTSTOFFE
Informationen zur Wahl des Schichtwerkstoffes

Die richtige Schicht
für Schaftwerkzeuge >>

 

Charakterisierung
der Schichtwerkstoffe >>


Kanne-Service, der dazu gehört

100%
PRODUKTIVITÄT
HiPIMS made by Kanne
Premium Beschichtungen
für überragende Standzeiten